Die Klinikgruppe Ernst von Bergmann (EvB) | Unsere beste Medizin für Sie

Die Klinikgruppe Ernst von Bergmann verfolgt die Vision "Vom lokalen Gesundheitspark Potsdam zum überregionalen Gesundheitsanbieter in Brandenburg".

Unter diesem Credo tritt sie so den Herausforderungen im Gesundheitswesen entgegen. Zur Klinikgruppe Ernst von Bergmann gehören in Potsdam das Klinikum Ernst von Bergmann und das Klinikum Westbrandenburg, die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin. Beide Krankenhäuser zählen zu den größten und renommiertesten Gesundheitsversorgern in der Metropolregion Berlin/Brandenburg.

Überregional ist die Klinikgruppe Ernst von Bergmann an den Standorten Bad Belzig und Forst (Lausitz) aktiv und betreibt hier sowohl Kliniken der Grund- und Regelversorgung als auch MVZs. Gemeinsam mit den Mitarbeitern vor Ort in Bad Belzig und in Forst (Lausitz) haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Kliniken der Grundversorgung zu regionalen Gesundheitsparks weiterzuentwickeln, um so die regionale Gesundheitsversorgung in den ländlichen Regionen zu sichern und zu stärken

  • ÜBERBLICK

    Die Klinikgruppe Ernst von Bergmann

    Zuklappen Aufklappen

    Das Klinikum Ernst von Bergmann Potsdam

    Das Potsdam Klinikum betreibt mehr als 1.100 Betten und bietet ein umfassendes medizinisches Leistungsspektrum in 29 Kliniken und Fachbereichen an. Jährlich werden hier ca. 1.900 Kinder geboren, 48.000 Menschen in der Notaufnahme erstversorgt und 39.500 Menschen finden stationäre Hilfe durch innovative Spitzenmedizin. www.klinikumevb.de

  • Zuklappen Aufklappen

    Klinikum Westbrandenburg, Kinder- und Jugendmedizin

    Das Klinikum Westbrandenburg ist ein Zusammenschluss der Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Ernst von Bergmann Potsdam und des Städtischen Klinikums Brandenburg an der Havel. Für die kranken Neugeborenen, Kinder und Jugendlichen stehen dem Klinikum und Perinatalzentrum Level I 90 Betten auf insgesamt vier Stationen an den beiden Standorten zur Verfügung. www.klinikumwb.de

  • Zuklappen Aufklappen

    Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig

    Die Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig ist ein modernes Krankenhaus der Grundversorgung. Es stehen 145 Betten, eine Notaufnahme und ein Hubschrauberlandeplatz für die wohnortnahe Versorgung von Patienten im Landkreis Potsdam-Mittelmark zur Verfügung.
    In drei Zentren und neun Fachabteilungen bieten unsere Spezialisten den Patienten vor Ort Diagnostik, Therapie und Fürsorge. www.klinikevb.de

  • Zuklappen Aufklappen

    Lausitz Klinik Forst

    Die Lausitz Klinik Forst ist ein Krankenhaus der Grundversorgung mit regelversorgungsähnlichen Strukturen. Es stehen knapp 200 Betten sowie eine Zentrale Notaufnahme für die wohnortnahe Versorgung von Patienten im Spree-Neiße-Kreis zur Verfügung. Jährlich werden über 400 Kinder geboren, über 4.000 Menschen ambulant und knapp 7.000 Patienten stationär behandelt. www.lausitzklinik.de

  • Zuklappen Aufklappen

    Poliklinik Ernst von Bergmann

    Die Poliklinik, ehemals Gesundheitszentrum Potsdam, kann auf eine langjährige Erfahrung in der umfassenden ambulanten Versorgung und sozialen Betreuung von Kassen- und Privatpatienten blicken. Unter einem Dach bieten wir allen Patienten ein qualitativ und quantitativ erstklassiges medizinisches Leistungsangebot an Haus- und Fachärzten - von A wie Allgemeinmedizin bis Z der Zahnarzt. www.poliklinikevb.de

  • Zuklappen Aufklappen

    Labor Potsdam

    Das Labor Potsdam entstand durch den Zusammenschluss des ehemaligen Labor Stettnisch und des Zentrallabors des Klinikums Ernst von Bergmann. Mit dieser Fusion wurde die Laborexpertise in Potsdam im ambulanten und im klinischen Bereich gebündelt. Das heutige Labor Potsdam führt insbesondere Untersuchungen auf dem Gebiet der Labormedizin, der Mikrobiologie und der Pathologie durch. www.laborpotsdam.de

  • Zuklappen Aufklappen

    MVZ Bad Belzig

    Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Bad Belzig bietet denPatienten eine umfassende ambulante Versorgung und soziale Betreuung durch Haus- und Fachärzten in den Bereichen Augenheilkunde, Chirurgie, Radiologie, Gynäkologie und Allgemeinmedizin an. www.mvz-badbelzig.de

  • Zuklappen Aufklappen

    Lausitz MVZ Forst

    Das Lausitz MVZ Forst bietet den Patienten eine fachübergreifende ambulante Versorgung unter einem Dach an. Eine qualifizierte medizinische Betreuung erfolgt durch die Fachgebiete Chirurgie, Unfallchirurgie, Dermatologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin und Gastroenterologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Radiologie und Urologie. www.lausitzmvz.de

  • Zuklappen Aufklappen

    Servicegesellschaft am Klinikum Ernst von Bergmann

    Die Servicegesellschaft ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen mit der Spezialisierung auf die Bereiche Logistik- und Transportservice, Gebäudereinigung, sterile Aufbereitung von Medizinprodukten, Medizintechnik, Einkauf- und Lager, Betriebstechnik, Gebäudetechnik und Haustechnik. www.servicesevb.de

  • Zuklappen Aufklappen

    Zentrum für Ästhetische Medizin

    Das Team von langjährig erfahrenen und hochqualifzierten Chef- und Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Dermatologie, Hals-, Nasen-, Ohren- und Augenheilkunde sind die kompetenten Ansprechpartner im Zentrum für Ästhetische Medizin Potsdam. Dabei handeln die Fachärzte nach dem Credo "Schönheit nicht um jeden Preis". www.aesthetikevb.de

  • Zuklappen Aufklappen

    Präventionszentrum Potsdam

    Regelmäßige Prävention hilft, Erkrankungen frühzeitig zu erkennen, um schnell und gezielt gegenzusteuern und gesundheitsschädigende Risiken aufzudecken und zu minimieren. Das Zentrum für Prävention bietet personalisierte Checkup-Programme zur ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge in Potsdam an. www.praeventionevb.de

  • Zuklappen Aufklappen

    Ernst von Bergmann Care GmbH

    Für Senioren bietet die Ernst von Bergmann Care gGmbH stationäres Pflegewohnen und Betreutes Wohnen an zwei Standorten in Potsdam an, auf der idyllischen Insel Hermannswerder und in der Nähe von Schloss Charlottenhof. www.ernstvonbergmann-care.de

  • Zuklappen Aufklappen

    Ernst von Bergmann Sozial GmbH

    Die Ernst von Bergmann Sozial gGmbH umfasst soziale und psychosoziale Angebote wie: eine Tagesstätte und Kontakt- und Beratungsstelle i-Punkt (Potsdam), die Ambulante Wohnhilfe | Projekt 72 (Potsdam), die Tee- und Wärmestube (Werder), die Wohn- und Eingliederungshilfe (Werder) sowie den "TREFFPUNKT" Werder. www.evbsozial.de

Das Konzept des Gesundheitspark

Im Gesundheitspark Potsdam arbeiten zahlreiche verschiedene stationäre und ambulante Einrichtungen interdisziplinär zusammen und nutzen technische und räumliche Kapazitäten gemeinsam. Dadurch wird den Patienten ein integriertes Versorgungskonzept mit einem umfassenden Leistungsspektrum an einem Ort geboten, das von der allgemeinen Gesundheitsvorsorge über präventive medizinische Betreuung bis hin zur ambulanten Rehabilitation reicht. Das Klinikum Ernst von Bergmann als zentraler Teil des Gesundheitsparks gehört damit nicht nur in der Landeshauptstadt Potsdam, sondern auch im Land Brandenburg und im westlichen Berlin zu den tragenden Säulen in der medizinischen Versorgung der Bevölkerung.

Gesundheitsversorgung und soziales Engagement im Land Brandenburg

Zu Klinikgruppe Ernst von Bergmann gehören in Potsdam zudem die Poliklinik Ernst von Bergmann mit mehr als 20 Vertragsarztsitzen sowie ein MVZ, die Care und die Sozial GmbH, eine Servicegesellschaft und eine Cateringtochter. Dazu kommen weitere ambulante Standorte in Potsdam, Bad Belzig und Forst sowie in Kleinmachnow, Werder, Görzke und Peizke sowie der zweite Standort der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikum Westbrandenburg in Brandenburg an der Havel. Auch engagieren wir uns mit der Erstuntersuchung für Flüchtlinge sowie dem Obdachlosen-Arztmobil über die Stadtgrenzen Potsdams hinaus.

Die Klinikgruppe Ernst von Bergmann betreibt im Land Brandenburg mehr als 1.700 Betten in 29 medizinischen Kliniken/Fachabteilungen und beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter.